Datenschutzrechtliche Beurteilung von JENTIS

Kurzfassung der über 60-seitigen, rechtlichen Beurteilung,
um dir deine eigene Bewertung von JENTIS zu erleichtern.

Welche Erkenntnisse liefert die Kurzfassung?

Dass die Tracking-Technologie von JENTIS den aktuellen DSGVO- / ePrivacy-Richtlinien entspricht.

Sag uns bitte wer du bist

Deine Daten werden vertraulich behandelt!

(c) Jentis GmbH - 2021

Dass die Rechtsgrundlage der Anonymisierung ein "Berechtigtes Interesse" darstellt und keinen Consent erfordert.

Dass die Weiterleitung anonymisierter Daten nicht mehr datenschutzrechtlichen Regelungen unterliegt und somit auch nicht den Beschränkungen des internationalen Datentransfers.

Google bestätigt im März 2021 das nahende Ende der Third-Party Cookies. Apple Safari und Mozilla Firefox limitieren schon länger die Verfolgung des Nutzerverhaltens innerhalb ihrer Browsertechnologie. Entscheidungsträger in den EU-Behörden sind fest entschlossen das Thema “ePrivacy” weiterhin zu stärken und nationale Datenschutzbehörden widmen sich zunehmend der Exekution der komplexen gesetzlichen Rahmenbedingungen.

Innerhalb von zwei Jahren wurde die Welt der Online Marketer und Daten Analysten auf den Kopf gestellt. Die Datenschutz-Grundverordnung und die nationalen Telekommunikationsgesetze mit ePrivacy-Richtlinie haben die Karten neu verteilt – und damit große Unsicherheit in der Branche geschürt.

Datenschutz-Grundverordnung und ePrivacy

Die Rechsanwaltskanzlei

iuro ist eine Boutique-Kanzlei, die sich der hochwertigen Rechtsberatung verschrieben hat. Ihre Schwerpunkte liegen in den Bereichen Banking & Finance, Datenschutz, Technologie & Digitalisierung von Geschäftsmodellen sowie Gesellschaftsrecht und Real Estate.